?

Log in

emotions in motion
April 2008
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
Thu, Nov. 8th, 2018 12:00 pm



English
Well, most of my entries are private. That's why I decided to go friends-only on them. My travel experiences and everyday talk will definitely stay public. Sorry for the inconvenience.

If you think you should be on my friends list, there are various ways to contact me. Comment, Email or IM.

Deutsch
Die meisten meiner Einträge sind privat. Deshalb habe ich beschlossen, meine privatesten Einträge nur meinen Freunden zugänglich zu machen. Reiseberichte und alltägliches bleibt natürlich für jeden frei ersichtlich.

Wenn du denkst, dass du auf meiner Friends Liste sein solltest, kannst du mich gerne kontaktieren. Am schnellsten per Kommentar, Email oder IM.

flo.

3CommentReplyShare

Mon, Apr. 28th, 2008 09:36 pm

Image Hosted by ImageShack.us

wobei doch...

IN YOUR FACE!

1CommentReplyShare

Sun, Apr. 13th, 2008 10:32 am

Ich mach im Sommer ein Round-the-World!!! Und damit ich meinen Enthusiasmus nicht zu sehr rauslass einfach die puren Daten:

Wien - Zürich : SWISS Intl. Air Lines : Economy Class : Airbus A319
Zürich - Singapore : Singapore Airlines : Economy Class : Boeing 777-300ER
Singapore - Kuala Lumpur : Singapore Airlines : Business Class : Boeing 777-200ER
Kuala Lumpur - Singapore : Singapore Airlines : Business Class : Boeing 777-200ER
Singapore - Sydney : Singapore Airlines : Economy Class : Airbus A380-800
Sydney - Melbourne : United Airlines : Economy Class : Boeing 777-200ER
Melbourne - Auckland : Air New Zealand : Economy Class : Boeing 777-200ER
Auckland - Los Angeles : Air New Zealand : Premium Economy Class : Boeing 747-400
Los Angeles - New York JFK : premium service by United : Premium Economy Class : Boeing 757
New York JFK - Frankfurt : Singapore Airlines : Economy Class : Boeing 747-400
Franfkurt - Vienna : Lufthansa : Economy Class : Airbus A320

:) :)

Current Mood: happy happy
Current Music: Daft Punk - Around the World

CommentReplyShare

Fri, Mar. 21st, 2008 05:09 pm

Tag um Tag, Jahr um Jahr,
Wenn ich durch diese Straßen geh'
Seh' ich wie die Ruinen dieser Stadt
Wieder zu Häusern aufersteh'n
Doch bleiben viele Fenster leer
Für viele gab es keine Wiederkehr
Und über das, was grad noch war,
Spricht man heute lieber gar nicht mehr;
Doch ich frag, ich frag mich wer wir sind...

Wir sind wir, wir steh'n hier,
Aufgeteilt, besiegt und doch,
Schließlich leben wir ja noch.
Wir sind wir, wir steh'n hier,
Das kann's doch nicht gewesen sein,
Keine Zeit zum traurig sein,
Wir sind wir, wir steh'n hier, wir sind wir.

Auferstanden aus Ruinen dachten wir,
Wir hätten einen Traum vollbracht;
Vierzig Jahre zogen wir an einem Strang,
Aus Asche haben wir Gold gemacht.
Jetzt ist mal wieder alles anders,
Und was vorher alles war ist heute nichts mehr wert.
Jetzt können wir haben was wir woll'n,
Aber wollten wir nicht eigentlich viel mehr?
Und ich frag, ich frag mich wo wir steh'n...

Wir sind wir, wir steh'n hier,
Wieder eins in einem Land,
Superreich und abgebrannt.
Wir sind wir, wir steh'n hier,
So schnell kriegt man uns nicht klein,
Keine Zeit zum bitter sein.
Wir sind wir, wir steh'n hier, wir sind wir

Wir sind wir,
Aufgeteilt, besiegt und doch
Schließlich gibt es uns ja immer noch
Wir sind wir,
Und wir werden's übersteh'n,
Denn das Leben muss ja weiter geh'n.
Wir sind wir,
Das ist doch nur ein schlechter Lauf,
So schnell geben wir doch jetzt nicht auf.

Eines meiner ewigen Lieblingslieder.

Current Mood: nostalgic nostalgic
Current Music: Paul van Dyk mit Heppner - Wir sind Wir

CommentReplyShare

Fri, Mar. 21st, 2008 02:46 pm

Ich hatte gestern den voll extremen Flashback. Ich war auf der Rolltreppe beim Westbahnhof und hab Musik gehört als ich plötzlich in Trance gefallen bin und mich an die Loveparade 2004 erinnert hab.

Ich war gerade im Café Schönbrunn in Berlin und Westbam hat aufgelegt bevor er von Paul van Dyk abgelöst wurde. Der hat am Anfang furchtbar hart aufgelegt bis er dann eben dieses eine Lied gespielt hat, das ich gerade am iPhone gehört hab. Plötzlich ist mir das ganze Wochenende, die ganzen Leute und die ganzen Gefühle wieder in den Kopf geströmt. Mit Sicherheit einer der intensivsten Momente meines Lebens.

Current Mood: tired tired
Current Music: Randy Katana - In Silence (Txitxarro Mix)

CommentReplyShare

Sun, Mar. 16th, 2008 10:44 pm

Posted from my iPhone.

Gosh i love it already ;)

Current Mood: content content
Current Music: Veit - Sky (Magik Muzik Mix)

1CommentReplyShare

Fri, Mar. 14th, 2008 01:16 pm

II've been to all the familiar places
I've been running like a sentence never begun
I've been looking for a way to let ya know
I got nothing left to fill spaces
I got nothing but a center coming undone
I've been doing circles and it shows

Every cloud in the sky
Every place that I hide
Tell me that I, I was wrong to let U go
Every sounds that i hear
Every thoughts that I fear
Tell me that I, I was wrong, I was wrong to let U go.

It's the little things that make you crazy
Like the flutter of someone touching your skin
I can see you everywhere I go
You could be inside a sea of faces
It could be the rumour of your grin
Swimming in the river as it flows


Lang nix mehr geschrieben weil ich in den Ferien besseres zu tun hatte. Haha. Aber ich update dann eh wenn ich mal die Zeit finde. Also in den Uni LV's die mich anzaachen werd ich sicher mehr schreiben ;)

Current Mood: exhausted exhausted
Current Music: ATB feat. Wild Strawberries - Let U Go (Wippenberg Remix)

CommentReplyShare

Thu, Feb. 7th, 2008 07:53 pm

Hab gerade einen Flug für Peter und mich gebucht. Wir fliegen am 24.2. mit Lufthansa nach Frankfurt und treffen dort Amerikaner und Australier mit denen wir ins Café Schopenhauer auf ein Mittagessen gehen. Nachher fahren wir zurück zum Flughafen und werden in der Lounge bleiben bis unser Rückflug geht.

Irgendwie schon snobbish einfach zum Mittagessen wegzufliegen. Aber hey, man gönnt sich ja sonst nichts :D

24FEB08 _ Lufthansa _ LH3543 _ VIE _ FRA _ 06:35 _ 08:10 _ Y
24FEB08 _ Lufthansa _ LH3542 _ FRA _ VIE _ 21:50 _ 23:10 _ Y

easy peasy.

Current Mood: excited excited
Current Music: Feeder - Turn

1CommentReplyShare

Sat, Feb. 2nd, 2008 11:15 pm

Ich hab heute begonnen an meiner Bakkalaureats-Arbeit zu schreiben. Die Struktur, die Danksagungen und das Layout sollten fertig sein und ich hab schon ein grobes Konzept was ich in den Kapiteln schreiben werde. Das einzige Problem das sich mir als typophilem Menschen doch stellt ist die Wahl der richtigen Schriftarten. Momentan habe ich die Futura/ITC New Baskerville Kombination probiert die mir nahegelegt wurde ... und an sich sieht die Kombination super aus. Das einzig wirkliche Problem ist, das die Futura die Baskerville einfach völlig lasch aussehen lässt. Futura springt einfach ins Auge. Außerdem habe ich mir sagen lassen, dass ITC New Baskerville nur dann gut aussieht, wenn sie von einem feinen Drucker gedruckt wird. Mit feinem Drucker meine ich einen Drucker, den nur professionelle Druckgeschäfte haben; diese fetten großen Maschinen die wirklich alles so machen wie es sein soll.

Ich will einfach nicht auf Calibri/Cambria zurückgreifen. Diese Microsoft Fonts sind zwar momentan ziemlich in, aber einfach zu Standard und allgegenwärtig, als dass ich meine Arbeit darin schreiben will.

HAH! Gestern hat die neue Season Lost begonnen. Verdammt, es ist schon wieder so spannend und ich kann die nächste Folge kaum erwarten. Hurley ist mir einfach so sympatisch; Locke ist doch nicht so ein Depp wie ich gedacht hab... ich mag momentan nur Jack und Kate nicht. Kate kommt einfach nicht gut weg ... ihre Entscheidungen sind einfach extrem dubios. Sawyer allerdings ist einfach ein Schnuckel; immer mehr. Und Claire & Desmond liebe ich sowieso.

Current Music: Peter Allen - I still call Australia home

1CommentReplyShare

Tue, Jan. 22nd, 2008 08:04 pm

Heute war mein letzter Projektarbeitstag beim Wolfi (hah ich darf ihn echt so nennen!). Ich hab das Projekt fertig gemacht und Lob bekommen weil ich so gut war. Hah. Dafür glaub ich hab ich meine Englischprüfung in den Sand gesetzt. Mal schauen, mit einer Prise Fortuna sollte das ganze schon drehbar sein.

Morgen Früh ist wieder Dreamteam Zeit! :) Eigentlich reizt es mich so richtig gar nicht auch nur ans Aufstehen morgen zu denken, aber wenn ich an unsere Gruppe denk, motiviert es mich sogar dazu meinen Arsch hoch zu bekommen.

Ich hab heute Champagner gekauft um mein erstes Gehalt! Pics sind hier: clicky.

Einerseits ein Moët & Chandon Brut Impérial in der Be Fabulous Edition, verziert mit Svarovski Steinchen. Gott, was bin ich für ein verwöhntes Luxus-Snobkind. Andererseits ein Deutz, auf den ich mich persönlich schon sehr freue. Der Moët ist an sich ein sehr einfacher Champagner, der auf unkomplizierte Weise für das gewisse Extra sorgt. Der Deutz soll wesentlich komplexer im Geschmack sein. Naja, was solls, ich lass mich überraschen :)

Current Mood: contemplative contemplative
Current Music: Paul van Dyk - VONYC Sessions (17. Jan 08)

1CommentReplyShare